Kategorie: Allgemein

Jeder zweite Mitarbeiter sitzt am Computer

Besonders viele Computerarbeitsplätze gibt es bei Banken, Finanzdienstleistern und Versicherungen und jeder dritte Mitarbeiter nutzt ein mobiles Gerät zum arbeiten.

/ 24. Juli 2018

Mittelstand hat kaum Kontakt zu Startups

Zwei Drittel der Mittelständler arbeiten nicht mit Startups zusammen obwohl eine große Mehrheit der Startups für eine Zusammenarbeit offen ist.

/ 11. Juli 2018

Titelthema in der Computerwoche vom 25. Juni 2018 von unserem CEO Philipp Ramin: Beim Aufbau digitaler Kompetenz ist Systematik gefragt – nicht Aktionismus

Die Meinung von unserem CEO Philipp Ramin zum Thema Digitaler Kompetenzaufbau war der Computerwoche einen Leitartikel wert: "In der digitalen Transformation sind viele Sachverhalte kompliziert und mehrdimensional. Ohne Zeit, Geduld und ein systematisches Verständnis wird es schwierig mit dem digitalen...

/ 4. Juli 2018

Popup Labor BW geht in die zweite Runde

Nach einem gelungenen Auftakt im Ostalbkreis im Februar 2018 macht das Popup Labor BW im Juli Station im Ortenaukreis. An zwei Veranstaltungsorten bietet es über zehn Tage hinweg kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) einen innovativen Veranstaltungsmix, der zum Dialog und...

/ 18. Juni 2018

Kein Beruf kommt mehr ohne Digitalkompetenz aus

Für drei Viertel der Deutschen ist Digitalkompetenz genauso wichtig wie fachliche oder soziale Kompetenz. Die Bitkom Akademie hat deshalb ein neues, integriertes Weiterbildungsangebot für Digital- und Fachkompetenzen veröffentlicht.

/ 18. Juni 2018

Veranstaltungshinweis: „Plattformen: Ein Einstieg in Industrial IoT“, 28. Juni 2018 in Landshut

Die Doppelthemenplattform Digital Production & Engineering des ZD.B, der VDMA Bayern sowie das IoT-Labor der Hochschule Landshut will in einer gemeinsamen Veranstaltung aufzeigen, wie man sich den Themen IIoT und Plattformen als produzierendes Unternehmen strategisch annimmt.

/ 7. Juni 2018

Digitalisieren – aber sicher!

Gemäß dem Motto »Digitalisieren – aber sicher!« geht es im Rahmen der Regionalkonferenz des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Stuttgart – neben allgemeinen Fragestellungen rund um die Digitalisierung – insbesondere um das Thema IT-Sicherheit. Der eindrucksvolle Veranstaltungsort, das Zentrum für Kunst und Medien...

/ 30. Mai 2018

Die helfende (Sens-)Hand – Wie intelligente Technik bei der manuellen Lasten­handhabung unterstützt

Schon lange wird der Anteil schwerer körperlicher Arbeit durch Automatisierung oder Mechanisierung vermindert. Dennoch gehört die manuelle Lastenhandhabung in der Intralogistik auch heute noch zu den täglichen Aufgaben der Mitarbeitenden. Die Partner im BMBF-Projekt »SensHand« haben nun einen intelligenten Handschuh-Prototypen...

/ 12. April 2018

Arbeit von morgen heute gestalten

Was sind die Erfolgsfaktoren einer Arbeitswelt 4.0? Wie wollen wir zukünftig arbeiten? Diese Fragen untersucht das Fraunhofer IAO in einem Projekt, das vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) im Rahmen ihrer Lern- und Experimentierräume gefördert wird. Auf Basis erfolgreicher...

/ 17. Oktober 2017

Produktinnovationen aus der Crowd

Die Schlagwörter Co-Creation, Crowd-Engineering oder verteilte Entwicklung verheißen schnelle Innovationssprünge in der Produktentwicklung. Jedoch stellt die Einbindung von Peer-Groups und Communities v.a. etablierte Unternehmen vor große Herausforderungen. Im Projekt »RoboPORT« erforscht das Fraunhofer IAO beispielhaft den Produktentwicklungsprozess über eine Crowd-Plattform.

/ 4. Oktober 2017