Wird Industrie 4.0 auch bei Ihnen nicht funktionieren oder gibt es alternative Möglichkeiten für den Mittelstand?

In diesem Webinar richten wir einen Blick auf die Themen, die die Umsetzung von Industrie 4.0 in mittelständischen Unternehmen behindern. Anschließend stellen wir Ihnen Wege für die digitale Transformation im Mittelstand vor. Sie erhalten Denkanstöße und gewinnen neue Sichtweisen auf gangbare Wege von Industrie 4.0 für Ihr Unternehmen.

Feynsinn Webinar Stolpersteine

Für eine erfolgreiche Umsetzung von Industrie 4.0 existiert kein Patentrezept. Jede Firma muss den eignen Weg finden und dabei aufmerksam Schritt für Schritt gehen, damit man nicht ins Stolpern kommt.
Für die Unternehmen ist es deshalb wichtig, diejenigen Bereiche zu finden, in denen Industrie 4.0 einen konkreten Nutzen bringen. Wir beschreiben Wege zur Schaffung von Voraussetzungen und die notwendige Individualisierung der Roadmap für Mittelständler.

  • Zielgruppe: CEO, CIO, CTO, CDO, Business-Process-Owner von mittelständischen Unternehmen
  • Referent: Dipl.-Wirtschaftsingenieur Andreas Börner

Termine:

  • 1. Juni 2017  09:00 – 10:00 Uhr
  • 1. Juni 2017 16:30 – 17:30 Uhr

>>> Zur Anmeldung <<<

Feynsinn-Logo

Andreas Börner

Posted by Andreas Börner

Andreas Börner ist seit 2013 Experte für digitales Können in der Industrie bei Feynsinn und hat sich seither als Vordenker für Industrie 4.0 etabliert. Basierend auf 20 Jahren Erfahrung als Führungskraft in der Automobilindustrie erarbeitet er Konzepte, wie mittelständische Unternehmen mit den neuen technologischen und wirtschaftlichen Herausforderungen erfolgreich umgehen können.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.