Fit für den Cloud-Wissenstransfer

Das Fraunhofer IAO hat im Rahmen des Förderprojekts »Mittelstand 4.0-Agentur Cloud« über 100 Multiplikatoren wie Verbände, Kammern oder Kompetenzzentren zu Trends und Themen im Bereich Cloud Computing sowie zu ihrem Unterstützungsbedarf beim Wissenstransfer an kleine und mittelständische Unternehmen befragt. Die...

/ 21. Juni 2018

Popup Labor BW geht in die zweite Runde

Nach einem gelungenen Auftakt im Ostalbkreis im Februar 2018 macht das Popup Labor BW im Juli Station im Ortenaukreis. An zwei Veranstaltungsorten bietet es über zehn Tage hinweg kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) einen innovativen Veranstaltungsmix, der zum Dialog und...

/ 18. Juni 2018

Kein Beruf kommt mehr ohne Digitalkompetenz aus

Für drei Viertel der Deutschen ist Digitalkompetenz genauso wichtig wie fachliche oder soziale Kompetenz. Die Bitkom Akademie hat deshalb ein neues, integriertes Weiterbildungsangebot für Digital- und Fachkompetenzen veröffentlicht.

/ 18. Juni 2018

Veranstaltungshinweis: „Plattformen: Ein Einstieg in Industrial IoT“, 28. Juni 2018 in Landshut

Die Doppelthemenplattform Digital Production & Engineering des ZD.B, der VDMA Bayern sowie das IoT-Labor der Hochschule Landshut will in einer gemeinsamen Veranstaltung aufzeigen, wie man sich den Themen IIoT und Plattformen als produzierendes Unternehmen strategisch annimmt.

/ 7. Juni 2018

Digitalisieren – aber sicher!

Gemäß dem Motto »Digitalisieren – aber sicher!« geht es im Rahmen der Regionalkonferenz des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Stuttgart – neben allgemeinen Fragestellungen rund um die Digitalisierung – insbesondere um das Thema IT-Sicherheit. Der eindrucksvolle Veranstaltungsort, das Zentrum für Kunst und Medien...

/ 30. Mai 2018

Einkauf 4.0-Powergroup setzt auf harte Analysen, kreatives Spinnen und Methoden

Wie profitieren Unternehmen auf Ihrem Einkauf 4.0-Weg voneinander? Die Einkauf 4.0-Powergroup ist ein völlig neues Format: Ein Jahr lang gehen bis zu acht Führungskräfte 12 Tage in intensiven Erfahrungsaustausch, um gemeinsam schnellere und bessere Lösungen zu finden.

/ 26. April 2018

Die helfende (Sens-)Hand – Wie intelligente Technik bei der manuellen Lasten­handhabung unterstützt

Schon lange wird der Anteil schwerer körperlicher Arbeit durch Automatisierung oder Mechanisierung vermindert. Dennoch gehört die manuelle Lastenhandhabung in der Intralogistik auch heute noch zu den täglichen Aufgaben der Mitarbeitenden. Die Partner im BMBF-Projekt »SensHand« haben nun einen intelligenten Handschuh-Prototypen...

/ 12. April 2018

Digitalisierung in der Logistik: Zwei Beispiele der LOG:IT GmbH

Zollner AG: Lieferantenanbindung digitalisiert Seit 1965 ist die Zollner AG ein verlässlicher Partner seiner Kunden und hat sich vom Spezialisten für Elektrotechnik zu einem der international erfolgreichsten EMS-Systemdienstleister entwickelt. Als weltweit operierendes Unternehmen mit über 8.000 Mitarbeitern hat die Zollner...

/ 27. März 2018

Schlagwort: Vertrieb 4.0? Moderne Kommunikation zwischen dem Vertrieb und den IT-Systemen der Produktionswerke

Arbeitsplätze im Außendienst verfügen zunehmend über ausgefeilte Tools und intelligente Präsentationsmöglichkeiten. Durch die direkte Kommunikation zu den ERP-Systemen und ihre Anbindung an die entwicklungsnahe und hochvariantenreiche IT-Struktur werden Angebotsprozesse deutlich effizienter und prozesssicherer gestaltet und das bei einer Fehlerrate von...

/ 7. März 2018

Die Rattenfänger der Digitalisierung – Digitaler Notstand in Deutschland

In der Industrie wird viel über die Herausforderung der Digitalisierung diskutiert, ohne sie aber konkret und systematisch anzugehen.

/ 20. Februar 2018